Schwenkguss

Die „Schwenkvorrichtung“

 

Schwenkguss

Ein schnell abbindendes Harz wird in mehreren Durchgängen in die Form gegossen

 

Schwenkguss

Sobald die erste Schicht ausgehätet ist wir die Form abgenommen

 

Schwenkguss

Zur Verstärkung wird in den entstandenen Abzug weiters flüssige Harz gegossen und geschwenkt

 

Schwenkguss

 

 

Schwenkguss

Nachdem genügend Schichten aufgetragen sind kann die Oberfläche und die Befestigung der Abzüge angebracht werden.

 

poliert, lackiert und manikürt

… wir sind so gut wie geliefert

so sehen wir auf der IFA aus